Oh Baby, it’s a wild world... Lebst du deine Lebensaufgabe? 

Eine sehr schwierige Frage für mich. Die eigene Lebensaufgabe zu leben ist niemals ein abgeschlossenes Projekt, sondern ein Prozess, der mich mein ganzes Leben begleitet.

Vor 9 Jahren habe ich mich oft täglich gefragt, warum ich das Leben anderer lebe und mein Herz dabei verbiege. Die Angst vor Veränderungen hat mein Leben begrenzt.

Heute kann ich retrospektive sagen, dass der lange, oft steinige Weg nötig war, damit sich die Wege mit meinem heutigen Leben kreuzen konnten. 

Und auf einmal war er da:

Der Sinn meines Lebens – das ist er!

  • Die Erfahrung zu machen, einen anderen Menschen bedingungslos zu lieben oder bedingungslos geliebt zu werden.
  • Zu erfahren, was echte, tiefe Vergebung bedeutet oder was es bedeutet, wenn einem selbst vergeben wird
  • Ja zum Leben zu sagen und altes Karma auflösen
  • Die Macht der Selbstliebe erfahren
  • Die Entwicklung der Menschheit vorantreiben, das menschliche Bewusstsein auf ein neues Niveau heben
  • Andere Menschen inspirieren und sie ermutigen , ein besseres Leben zu führen
  • Die Kraft finden meiner Intuition zu folgen 


Mehr dazu ganz bald......hier auf dem Blog!

Passend dazu ein Video, click ❤️

Check it out!


UNSERE SEGEL-ROUTE