Buongiorno Calabria

Sei bellissima, Calabria. 

Hier kann man an vielen Orten noch die Ursprünglichkeit entdecken und hat manchmal das Gefühl, völlig von der Außenwelt abgeschnitten zu sein. Sowohl das ionische, als auch das tyrrhenische Meer umspülen diesen wunderschönen Abschnitt Italiens. Die für den reichlichen Bestand an Schwertfisch bekannte Straße von Messina trennt Kalabrien von Sizilien. Wir hatten gestern Nachmittag richtig viel Wind und ich war froh im Hafen Roccella anlegen zu können. Frischer Schwertfisch hier für schlappe 10 Euro. Dolce vita......



Check it out!


UNSERE SEGEL-ROUTE