Kardamily: Wo die Zeit einfach stehen geblieben ist.

Kardamyli. Die Zeit scheint hier Nebensache. Ein Bild, wie eine Szene aus einem Film: Eine Straße schlängelt sich an einer Felswand entlang, vorbei an pfaublauen Buchten, dunklen Zypressen und einem Meer von Olivenbäumen im Herzen des Peloponnes. Auf der einen Seite des Horizonts liegt der ruhige Golf von Messenien, auf der anderen der riesige Berg Taygetos. Dazwischen stehen die rauen Steinhäuser auf fruchtbarem Boden. Millionen von Grillen veranstalten ein Konzert. Auch im Juli ankern wir alleine in der wunderschönen Bucht vor den halbleeren Tavernen. 

Check it out!


UNSERE SEGEL-ROUTE