Viel Schnee, Sperren, Lawinengefahr: Winter hat Tirol fest im Griff

Es ist unglaublich. Der Raum Kitzbühel durchlebt momentan echt turbulente Winter-Wochenenden mit viel Neuschnee in den Tälern und Bergen. 

Auch die letzte Woche stand im Zeichen von Verkehrsbehinderungen, Lawinensperren, Warnungen vor Outdoor-Aktivitäten und Problemen im Bahnverkehr. 

Wir mussten uns erstmal ausgraben, da unser Gartenhäuschen und der Carport die Schneelast kaum noch tragen konnten. Aus dem Wohnzimmer kann man mittlerweile kaum noch den Rettenstein sehen. Aber der Tiefschnee ist ein absoluter Traum und es ist so klasse bis zum Haus abzufahren. Allerdings sollte man ohne Bergführer oder Einheimische auf keinen Fall die Pisten verlassen. 

Das Hahnenkamm Rennen ist vorbei, aber gestern ist das ein Red Bull Audi einfach mal die Streif hochgefahren....

Einen Tag downhill, einen Tag uphill. So ist das Leben.....

Navily Ambassador ****


SEGEL-ROUTE 2019